ASP Fehlerdiagnose

Es gibt auf unserem Server noch immer einige Webs die in ASP (Klassische Active Server Pages) programmiert sind. Wenn man eine ASP Seite ansurft und es ein Problem mit der Seite gibt, bekommt man Einen Fehler:

500Internal server error.

Der Fehler ist nicht sehr aussagekräftig. Wenn man diesen Fehler bekommt, weiß man gerade dass es ein Problem im Programm gibt, aber nicht welches. Wo findet man also die Fehler im ASP Programm? Man muss dazu ins Sever Log sehen. Die Logs befinden sich im “logs” Verzeichnis – das sich im Webspace auf der gleichen Ebene wie das wwwroot Verzeichnis befindet. Man öffnet also das letzte Logfile (aktuellstes Datum) und sieht im Logfile nach zu ungefähr der Zeit wo das Problem aufgetreten ist, und sucht nach der Seite in der das Problem aufgetreten ist.

In unserem Falle ist das diese Zeile:
014-09-04 13:56:21 W3SVC111 192.168.2.11 POST /bikeLetter/testseite.asp |27|800a0046|Permission_denied 80 - 192.168.1.102 HTTP/1.1 Mozilla/5.0+(Windows+NT+6.1;+WOW64;+Trident/7.0;+rv:11.0)+like+Gecko http://www.test.at/testseite.asp 500 0 0 1404 2323 187

Wir sehen also dass die Seite am 4.9.2014 angesurft wurde. Das wichtige ist die “testseite.asp” in der der Fehler aufgetreten ist. Dann sieht man 27 (die Zeilennummer des ASP Programms – und einen Fehlercode (800a0046) nach dem man im Internet suchen kann – aber auch eine Fehlerbeschreibung “Permission Denied”. Es gab also in unserem Fall ein Berechtigungsproblem. Da in Zeile 27 ein Befehl zum Schreiben einer Datei auf Platte steht, ist klar, dass es sich in unserem Fall darum handelt, dass der Web Server keine Berechtigung hat auf Platte zu schreiben.

Zur Werkzeugleiste springen