cc-Mail (Mailenable) Webmail

Wir bieten unseren Kunden die Mailenable als Mail Server nutzen die Möglichkeit Ihre E-Mail nicht nur via POP3 oder IMAP4 zu lesen, sondern auch einfach via Web Browser (WebMail). Dies ist vor allem besonders praktisch, wenn man seine E-Mail auch von unterwegs (Hotel, Internet Cafe, …) lesen möchte. Dabei ist keine Installation und Einrichtung eines Mail Clients (Outlook, Windows Live Mail, etc.) erforderlich, sondern man benötigt nur einen Browser, der fast überall verfügbar ist.

Login / Anmelden

Um auf Webmail zuzugreifen surft man folgende URL an https://mail.ccc.at .

me-webmail-login

Die Benutzerkennung ist die vollständige E-Mail Adresse. Das Kennwort ist das im WebSitePanel eingestellte Kennwort. Darunter kann man die Sprache umstellen. Das Webinterface ist auch in deutscher Sprache verfügbar, wobei die Übersetzung ein wenig holprig ist. Wer also mit Englisch keine Probleme hat, wird vermutlich mit Englisch besser bedient sein.

Wenn mann “remember the settings on this computer” anwählt, dann merkt sich der Browser diese Einstellungen. Man muss sie beim nächsten mal nicht wieder eingeben. Dies ist aber natürlich nur dann empfohlen, wenn man den Computer alleine nutzt.

Übersichtsseite

Nach dem Login landet man auf einer Übersichtsseite:

me-webmail-uebersicht

Auf der Übersichtsseite sieht man zum einen wie groß die Mailbox ist. Man bekommt auch Informationen über die Benutzung der Mailbox und wie viele Nachrichten im Junkmail Ordner sind, bzw. auch im Deleted Items (Gelöschte Objekte) Ordner. Bitte beachten sie, dass diese Ordner auch zur Gesamtgröße der Mailbox zählen. Es gab schon beschwerden, dass man keine Mails in der Inbox hat, aber die Mailbox trotzdem voll ist. Meist ist das Problem dann der “Deleted Items” Ordner.

Posteingang

Wenn man in der Baumansicht der Ordner auf “Inbox” clickt, gelangt man zum Posteingang:

me-webmail-inbox

Neue Mail senden

Um eine neue Mail aus dem Webmail zu versenden, wählt man “Compose”. Das ist die erste Schaltfläche oberhalb der Liste der Mails. Man gelangt zur Eingabe für das Absenden einer neuen Mail:

me-webmail-new-mail

Hier kann man nun die neue Mail eingeben. Sobald man damit fertig ist, klickt man “Send”. Damit wird die mail abgeschickt. Der Send Knopf befindet sich oberhalb der Eingabefelder für Empfänger und Betreff.

Wenn die Mailbox mehrere E-Mail Adressen zugeordnet hat (Alias Adressen), dann kann man den Absender der Mail aus der Auswahlliste (Drop Down Box) in der From: Zeile auswählen. (Click auf den kleinen Pfeil nach unten rechts).

Follow me on

Werner Illsinger

Präsident bei Digital Society
Werner Illsinger hat nach der Absolvierung des TGM einen der ersten Internet Provider in Österreich aufgebaut, er hat langjährige Erfahrung im Vertrieb, sowie internationalem Management bei Microsoft und war zuletzt Geschäftsführer der Raiffeisen Informatik Consulting. Er hat den Verein Digital Society gegründet, um Menschen und Organisationen dabei zu unterstützen, die digitale Transformation positiv zu gestalten und zu nutzen.
Follow me on

Letzte Artikel von Werner Illsinger (Alle anzeigen)

Zur Werkzeugleiste springen