PHP aktivieren

PHP (PHP Hypertext Preprocessor – früher auch Personal Home Page Tools) ist die meistverwendete Programmierumgebung für Web Applikationen. Sie zeichnet sich aus, dass sie frei ist (unter der PHP Lizenz verbreitet wird), umfangreiche Bibliotheken zur Verfügung stehen und sie auf allen geängigen Betriebssystemen lauffähig ist.

Um PHP verwenden zu können, muss es im WebSitePanel akitivert werden. Dazu loggen Sie sich im WebSitePanel ein.

wsp-main

Dann wählen Sie unter der Überchrift “Web & Applications” ->  “WebSites” und clicken Sie den Namen Ihrer Website an.

wsp-php5

Dann wechseln Sie auf “Extensions” und wählen bei PHP die Version 5 (die einzige derzeit verfügbare). Drücken Sie Update. Nach dem Speichern ist PHP5 auf Ihrem Webspace aktiv.

Unter PHP5 gibt es zahlreiche unterschiedliche Versionen. Die auf dem WebServer verfügbaren Versionen können hier ausgewählt werden. Sollte Ihre Applikationen spezielle Bedürfnisse haben, kontaktieren Sie bitte unseren Support.

Follow me on

Werner Illsinger

Chief Technology Officer bei CC Communications
Werner Illsinger hat nach der Absolvierung HTL Nachrichtentechnik am TGM einen der ersten Internet Provider in Österreich aufgebaut, er hat langjährige Erfahrung im Vertrieb, sowie internationalem Management bei Microsoft sowie als Geschäftsführer der Raiffeisen Informatik Consulting. Er ist Strategieberater und Lektor für Digital Transformation Management an der Carinthia University for Applied Sciences.
Follow me on

Letzte Artikel von Werner Illsinger (Alle anzeigen)

Zur Werkzeugleiste springen