Trotz massiver Reduktion der Last am Mailenable Server durch die Konfigurationsarbeiten am Wochenende, läuft der IMAP4 Dienst noch immer instabil. Wir werden daher in einer Notfallmaßnahme heute Nacht auf die aktuelle Version von Mailenable upgraden, in der Hoffnung, dass ich dadurch die Stabilität des IMAP4 Dienstes verbessert. Daher werden heute Nacht (ab 22:00) die Mail Dienste kurzzeitig nicht zur Verfügung stehen.

Als nächster Schritt ist geplant die zwei Mailenable Mailserver über einen Load Balancer miteinander zu verbinden. Es wird daher der Ausfall eines Dienstes auf einem Server keinen Ausfall des Dienstes für die Kunden mehr bedeuten. Die Vorbereitungen dafür werden über das lange Wochenende getroffen (die Hardware ist bereits angeschafft und auch im Rechenzentrum eingebaut).

Wir hoffen dass diese Arbeiten zu einer deutlichen Erhöhung der Verfügbarkeit beitragen wird, und ersuchen die notwendigen Unterbrechungen während den Arbeiten zu entschuldigen.

 

ccc

CC Communications war einer der ersten Österreichsichen Internet Provider uns ist aus der Mailbox His Master's Voice hervorgegangen die bereits 1987 Online Dienste in Österreich angeboten hat. Wir Betreiben die Internet Dienste für ClubComputer

Letzte Artikel von ccc (Alle anzeigen)

Zur Werkzeugleiste springen